AXEL KIESBYE | Deutschland

BIERVIELFALT? EINE CHANCE!

Diplom-Brauingenieur, Braumeister und Bierbuch-Autor: Wenn es um Hopfen und Malz geht, macht Axel Kiesbye keiner so schnell was vor. Bier leben und für andere erlebbar machen, ist sein Motto. 

Nach Stationen bei der Stieglbrauerei Salzburg und der Trumer Privatbrauerei in Obertrum ging er 2003 in die Vereinigten Staaten, um das Trumer Pils für den amerikanischen Markt geschmacklich auf das Original abzustimmen. Ebenfalls seit 2005 zeichnet Axel Kiesbye außerdem als Präsident des Verbands der Diplom-Biersommeliers Österreihchs verantwortlich. Und auch als freier Journalist machte sich der gebürtige Dortmunder einen Namen: Er schreibt unter anderem für verschiedene Bierfachmagazine und ist Chefredakteur des Bierkonsumentenmagazins BierIG. 2004 kam das Bierbuch “Kräuterbier & Co.” von Axel Kiesbye auf den Markt. 

AXEL KIESBYE
Studium Brauwesen an der Technischen Universität München-Weihenstephan,
Diplom-Brauingenieur
Beruf: Braumeister der Trumer Privatbrauerei Josef Sigl
Unternehmen: Kiesbye GmbH 
Kiesbyes Bierkulturhaus