HANNI RÜTZLER | Wien, Österreich

WAS ESSEN WIR MORGEN?

Hanni Rützler gilt als Pionierin der Ernährungswissenschaft. Ihr mulitidisziplinärer Zugang zu Fragen des Ess- und Trinkverhaltens machte sie über die Grenzen ihrer Branche bekannt. 
Auf der Culinary Art 2015 referiert Hanni Rützler über Food Innovations.

Hanni Rützler kennt die unterschiedlichen ”Logiken” von Gastronomie und Landwirtschaft, von Gesundheitspolitik und Lebensmittelindustrie, von Ernährungswissenschaft und Konsumenten. Für den Food Report beschreibt und analysiert Hanni Rützler längerfristige Veränderungsbewegungen und Wandlungsprozesse innerhalb bestimmter Esskulturen und Gesellschaften. Ob Hybrid Food, Food Pairing, Soft Health oder DIY Food: Food-Trends changieren, so Rützler, zwischen soziokulturellen Trends und Konsumtrends. Viel Neues tut sich auch im Gastro-Bereich – von der neuen vegetabilen Vielfalt in den Restaurants über den Boom der neuen lateinamerikanischen Küche bis zur vielversprechenden Zukunft der alpinen Küche. Hanni Rützler bietet dabei Produzenten, Händlern und Gastronomen Orientierung und gleichzeitig Anregungen, neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle zu entwickeln.

”Lima ist das neue Kopenhagen”

HANNI RÜTZLER
Future-Food-Expertin
Studium der Haushalts- und Ernährungswissenschaften
Psychologie und Soziologie sowie Lebensmittel- und Biotechnologie, Universität Wien
futurefoodstudio.at