KARL & RUDI OBAUER | Werfen, Österreich

KONTINUITÄT BEWAHREN UND SICH TROTZDEM WEITERENTWICKELN

Sie zählen zu den maßgeblichen Köchen unserer Zeit: Karl und Rudi Obauer sind der Beweis dafür, dass die konsequente Umsetzung der Werte Tradition, Kontinuität und Verlässlichkeit in der Spitzengastronomie belohnt wird.

1979 übernahm Karl Obauer den traditionsreichen Betrieb in Werfen, seit 1981 unterstützt ihn Bruder Karl tatkräftig. 1989 erhielt das Brüder-Gespann erstmals die Gault&Millau-Auszeichnung „Koch des Jahres“, 2012 wurde ihnen der Titel „Köche des Jahrzehnts“ (2003 bis 2012) verliehen. Im Restaurant Obauer in Werfen stehen die beiden Haubenköche nach wie vor mit der selben Leidenschaft in der Küche wie zu ihren Anfängen.

KARL & RUDI OBAUER
Gault&Millau „Köche des Jahrzehnts“ 2003 bis 2012
Betreiber Restaurant-Hotel Obauer
Obauer.com

 

 

Fotocredit: ©Wolfgang Lienbacher