ULRICH WALLNÖFER | Meran, Italien/Südtirol

”PUR SÜDTIROL”: REGIONALITÄT & AUTHENTIZITÄT ALS ERFOLGSFAKTOREN

Gut, sauber fair: Nach diesen Slow Food-Werten bieten Ulrich Wallnöfer und Günther Hölzl in ihrem Unternehmen Pur Südtirol ausschließlich regionale Produkte an. Bezogen wird direkt vom Bauern, ohne Zwischenhändler. Das Geschäftsmodell möchte alle fünf Sinne des Gastes ansprechen – Einkauf als Genuss-Erlebnis. 

Pur Südtirol entstand aus der Idee, regionale Produkte für jedermann zugänglich zu machen und zugleich ambitionierten Bauern einen Markt zu erschließen. So versteht sich das Unternehmen als Brücke zwischen Konsumenten und rund 220 verschiedenen Lieferanten – ein Nahversorger mit Vollsortiment. Das Pur Südtirol mit Standorten in Meran, Bozen und Bruneck ist Gastronomie und Verkaufsraum in einem. Beim Konzept spielt der Slow-Food-Gedanke eine wichtige Rolle. Die Produkte sollen erlebbar gemacht, der Kunde zum Verweilen und bewussten Genießen angehalten werden.

”Unsere Produkte sind saisonal und regional begrenzt und deswegen manchmal auch nicht zu bekommen. Aber genau das macht sie attraktiv und glaubwürdig.”

ULRICH WALLNÖFER 
Mitbegründer und Initiator „Pur Südtirol“
Dipl. Betriebswirt, Dipl. Sommelier
pursuedtirol.com